Nutzungsbedingungen

seit 1589

Nutzungsbedingungen

1. Einleitung
Zugang zu und Nutzung dieser Website unterliegen diesen Bedingungen und ist ausschließlich aufgrund dieser Bedingungen zulässig. Falls Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, benutzen Sie diese Website bitte nicht. Diese Website wurde von der Hemme Milch GmbH & Co. KG sowie der Hemme-Milch GmbH & Co. VertriebsKG – im Folgenden Hemme-Milch – entwickelt und wird von diesen administriert. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Website, die allgemeinen Nutzungsbedingungen, unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern und / oder deren Betrieb einzustellen.

2. Marken- und Urheberrechte
Alle auf dieser Website genannten Marken sind Eigentum der Hemme-Milch. Die nicht autorisierte Nutzung dieser Marken oder sonstiger Materialien ist ausdrücklich verboten. Sie stellt eine Verletzung der Urheberrechte, Markenrechte oder sonstigen Schutzrechte dar.

Die Seiten unseres Auftritts genießen urheberrechtlichen Schutz. Sämtliche in dieser Website veröffentlichten Informationen, Dokumente und Darstellungen sind alleiniges Eigentum der Hemme-Milch. Insbesondere Vervielfältigungen, Kopien, Verkauf, Bearbeitungen, Übersetzungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in andere Medien sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung – auch auszugsweise – ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Hemme-Milch statthaft. Die Abbildungen genießen den Schutz des § 72 UrhG. Die Veröffentlichungs- und Vervielfältigungsrechte liegen bei Hemme-Milch.

3. Pflichten des Nutzers
Der Nutzer verpflichtet sich, jede missbräuchliche Nutzung der Website zu unterlassen, insbesondere

  • mit seinem Nutzungsverhalten gegen die guten Sitten zu verstoßen;

  • gewerbliche Schutz- und Urheberrechte oder sonstige Eigentumsrechte zu verletzen;

  • Inhalte mit Viren, sog. Trojanischen Pferden oder sonstige Programmierungen, die Software beschädigen können, zu übermitteln;

  • Hyperlinks oder Inhalte einzugeben, zu speichern oder zu senden, mit denen er Rechte Dritter verletzt oder zu denen er nicht befugt ist, insbesondere wenn diese Hyperlinks oder Inhalte gegen Geheimhaltungsverpflichtungen verstoßen oder rechtswidrig sind;

  • Werbung oder unaufgeforderte E-Mails (Spam) oder unzutreffende Warnungen vor Viren, Fehlfunktionen und dergleichen zu verbreiten oder zur Teilnahme an Gewinnspielen, Schneeballsystemen, Kettenbrief-, Pyramidenspiel- und vergleichbaren Aktionen aufzufordern;

  • keine Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen.

Hemme-Milch darf den Zugang zu der Website jederzeit sperren, insbesondere wenn der Nutzer gegen seine Pflichten aus diesen Bedingungen verstößt.

4. Haftungsbeschränkung
Hemme-Milch hat die Informationen, die Sie auf dieser Website vorfinden, aus internen und externen Quellen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot stetig zu erweitern und zu aktualisieren. Die Informationen auf dieser Website dienen nur der Darstellung von Hemme-Milch und ihrer Produkte und Leistungen. Wir übernehmen jedoch keine Garantie – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Informationen auf dieser Website. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen am Tag ihrer Veröffentlichung aktuell waren, jetzt aber veraltet sein können. Aus diesem Grunde sollten Sie Informationen, die Sie auf dieser Website erhalten, überprüfen, bevor Sie diese – in welcher Art auch immer – verwenden. Der Nutzer dieser Website erklärt sich damit einverstanden, auf diese Website und deren Inhalte auf eigenes Risiko zuzugreifen. 

Hemme-Milch ist, gleich aus welchem Rechtsgrund einschließlich unerlaubter Handlung, nur für solche Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Internetauftritts verantwortlich, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht worden sind. Soweit Hemme-Milch zwingend wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet, ist die Höhe der Ersatzansprüche summenmäßig begrenzt auf vorhersehbare Schäden. Eine Haftung von Hemme-Milch aus Produkthaftung sowie aus Garantieversprechen bleibt unberührt. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen findet ebenfalls keine Anwendung bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit eines Menschen.

Obgleich sich Hemme-Milch stets bemüht, die Website virenfrei zu halten, garantiert Hemme-Milch keine Virenfreiheit. Vor dem Herunterladen von Informationen, Software und Dokumentation wird der Nutzer zum eigenen Schutz sowie zur Verhinderung von Viren auf der Website für angemessene Sicherheitsvorrichtungen und Virenscanner sorgen.

5. Websites Dritter Anbieter/Links
Diese Website enthält Links zu Websites, die von Dritten betrieben werden. Hemme-Milch macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Das Herstellen einer Verbindung zu diesen Websites geschieht auf eigene Gefahr des Nutzers.

6. Links auf die Seiten der Hemme-Milch
Das Setzen von Hyperlinks auf die Eingangsseite von Hemme-Milch bedarf vor deren Setzung der Einwilligung der Hemme-Milch.

7. Verkauf von Hemme-Milch-Produkten

Der Verkauf unserer Produkte erfolgt zu unseren jeweils aktuellen Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen.

8. Sicherheit bei der Sendung von Nachrichten an Hemme-Milch
Sollten Sie eine E-Mail Hemme-Milch senden wollen, beachten Sie bitte, dass Sie auf Grund der technischen Struktur des Internets zur Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität der E-Mail-Inhalte eigene Vorkehrungen treffen müssen. Hierzu können Sie sich z.B. marktüblicher Verschlüsselungssoftware bedienen.

9. Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.